Die perfekte Länge für Recruiting-Videos #recruitingvideo

“So kurz wie möglich so lang wie nötig.”

Natürlich wird der Film keine 90 oder 120 Minuten gehen – wäre aber natürlich auch möglich. In der Regel haben unsere Filme eine länge zwischen 3-5 Minuten. 

Kurze Erklärung zu dem Satz “So kurz wie möglich so lang wie nötig”. Hier lautet der wichtige Begriff Aufmerksamkeitsspanne. 

In jedem guten Video, wird als erstes die Aufmerksamkeit beim Zuschauer:in geweckt. Über gutes Storytelling. Storytelling heißt kurz übersetzt, Geschichten erzählen. Hier kommt es ganz stark darauf an, wie diese Geschichte erzählt wird. Zum Thema Aufmerksamkeitsspanne finden Sie hier mehr: https://www.webcampus.de/blog/104/die-8-sekunden-aufmerksamkeitsspanne-gibt-es-sie-wirklich

Grundsätzlich ist aber zu sagen, dass die Aufmerksamkeitsspanne von Generation zu Generation unterschiedlich ist. Durch Reizüberflutung, wird man sehr schnell abgelenkt. Um dies zu vermeiden, und in kürzester Zeit positive Emotionen transportiert zu bekommen, arbeiten wir mit dem DANIELA-Prinzip.

Ihr Recruiting-Film in den Sozialen Netzwerken

Wie können Sie nun einen längeren Recruiting Film effektiv auch in den Sozialen-Medien spielen? Ganz einfach, indem in der Konzeption Ihres Films, darauf geachtet wird, welche Social-Media Plattform zusätzlich zu Ihrer Webseite bespielt werden soll. In unseren Produktion ist dies ein fixer Bestandteil. Sie nennen uns die Social-Media Plattform, wir erstellen dafür Social-Media-Clips.

Schwarzwald Anker