Recruiting Video im Gesundheitswesen (Employer Branding)

Mit Recruiting Videos Mitarbeiter:innen für Ihre Einrichtung gewinnen.

Warum ein Recruiting-Video für Ihre Medizin und Pflegeeinrichtung?

Sie suchen Mitarbeiter:innen für Ihr Krankenhaus, Ihre Arztpraxis oder Ihre Pflegeeinrichtung?

Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – ein Bereich, in dem die Not groß und die Attraktivität klein ist und das nicht erst seit Corona und schon gar nicht seit gestern. So bleiben viele offene Stellen unbesetzt, das bereits angestellte Personal läuft auf dem Zahnfleisch. Jedoch ist Ihr Personal und dessen Arbeitskraft ein elementarer Bestandteil der Gesamtqualität Ihrer Einrichtung!

Wie Ihnen dabei ausgerechnet ein Recruiting-Video helfen soll?
Ist das nicht total zeit- und kostenintensiv?
Lohnt sich das überhaupt?

Es ist verständlich, dass Sie sich diese Fragen stellen – doch wir wollen Ihnen nicht eine x-beliebige Maßnahme andrehen, die Sie am Ende des Tages gar nicht benötigen. Wir wollen, dass kompetente und motivierte (Fach-)Kräfte von sich aus zu Ihnen kommen, weil sie von Ihnen überzeugt sind.

Das funktioniert aber nicht mehr auf die klassische Weise, bei der Sie aus 100 Bewerber:innen auswählen können – die gibt es einfach nicht mehr.

Was Sie stattdessen tun müssen?
SIE „bewerben“ sich bei Ihren potentiellen Mitarbeiter:innen. Sozusagen!
SIE präsentieren Ihre Einrichtung, sich als Arbeitgeber:in, und das als eine Marke, die überzeugt.

Gewinnen Sie jetzt die passenden Mitarbeiter. Fachlich. Menschlich.

Exklusiver Gebietsschutz

Exklusiver Wettbewerbsvorteil

… und den Platz in Ihrem Einzugsgebiet sichern

So könnte Ihr Recruiting Video aussehen:

Recruiting-Film: NZF Nierenzentrum Freiburg

NZF Nierenzentrum Freiburg - Recruiting-Film

NZF Nierenzentrum Freiburg

Dr. med. Eckhard Schwertfeger:

„Wir wollten auf der Suche nach Mitarbeiter:Innen neue Wege gehen und einen Image- bzw. Recruitment Film produzieren. Damit sollten Bewerber:Innen einen unkomplizierten, direkten Einblick in unseren Betrieb, das Team, die Arbeitsabläufe und die Stimmung unserer Dialysepraxis bekommen -denn bewegte Bilder sagen mehr wie Text und Fotos .Es sollte ein authentischer und nicht unbedingt perfekter Kurzfilm werden. Der Film sollte über PRINT-Medien und in einer zweiten Phase über Social Media veröffentlicht und zu den Interessent:Innen gebracht werden.
Auf persönliche Empfehlung haben wir dafür Adina & Arne Kocher von Schwarzwald Anker gewinnen können. Sie waren uns vom ersten Kennenlernen (ZOOM-Meeting) an sympathisch, professionell und kundenorientiert. Alles lief perfekt vom Location-Scouting, über das Storyboard, den Ablauf der Drehtage bis zum Final-Cut und der Umsetzung einer schönen Idee, die Premiere-Präsentation auf großer Kinoleinwand für das gesamte NZF-Personal mit Popcorn und Coke.“

Deshalb nochmals an dieser Stelle
Herzlichen Dank Adina und Arne Kocher

Im Namen der Ärzt:innen und der gesamten Belegschaft des NZF

Eckhard Schwertfeger (NZF Nierenzentrum Freiburg)

Was können Sie mit Ihrem Recruiting-Video vermitteln und warum eignet es sich mehr als alle andere Maßnahmen zur Mitarbeiter:innen-Gewinnung?

Klassische Mitarbeiter:innen-Gewinnung funktioniert meist so: Stellenanzeige aufgeben und ab damit ins Printmedium. Vielleicht sind Sie sogar schon so weit, dass Sie Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Website schalten. Vielleicht nutzen Sie auch bereits Soziale Medien wie Facebook, LinkedIn, XING oder Instagram?

Haben Sie vielleicht schon einiges davon ausprobiert, dabei viel Geld verbrannt, doch der Erfolg blieb aus? 

Ehrlich gesagt, das überrascht uns nicht.

Warum diese klassische Herangehensweise (allein) nicht mehr funktioniert?

  • Printmedien haben, vor allem bei der jüngeren Zielgruppe, ausgedient.
  • Die klassische Stellenanzeige ist „altbacken“. Sie spricht alle und damit gleichzeitig niemanden an und ist voll von zu viel Text.
  • Ihr fehlt das richtige Employer Branding – Sie zeigen sich nicht als starke, authentische und attraktive Marke sondern rauschen durch das Raster Ihrer Zielgruppe.

Zudem haben Sie den Nachteil, dass für Sie bei der klassischen Stellenanzeige im Printmedium, wie zum Beispiel der Zeitung, nicht nachvollziehbar ist, wer und wie viele die Anzeige wirklich gelesen haben.
Doch das ist eine wertvolle Information für Sie, um Ihr Employer Branding stetig zu verbessern!

Selbst wenn Sie bereits mit digitalen Lösungen arbeiten, z.B. Online-Anzeigen schalten und eine Conversion-optimierte-Landingpage nutzen, verschenken Sie Potential.

Beobachten Sie hierzu einfach die Entwicklung Sozialer Medien: Wo zu Beginn noch Bilder und Texte ausrichten, um andere Menschen zu erreichen, ist das heute maximal noch ein Teil einer guten Strategie.

Was Menschen erreicht, weil es sie bewegt – ist das bewegte Bild.

Nur Videos können Menschen auf verschiedenen Ebenen so nachhaltig ansprechen, neugierig machen, überzeugen.

Indem Sie ZEIGEN, wer Sie als Unternehmen sind und was Sie ausmacht, überzeugen Sie. Indem sich potentielle Bewerber:innen einen echten Eindruck davon machen können, was sie in Ihrem Unternehmen erwartet, welchen Menschen sie begegnen werden und wie ihr neuer Arbeitsalltag aussehen könnte.

Vor allem in einer Branche wie dem Gesundheitswesen, in dem Menschen miteinander für andere Menschen arbeiten, muss diese Menschlichkeit, die Atmosphäre und alles andere, was dazu gehört, erlebbar werden.

Und das erreichen Sie nicht mit bunten Bildern oder ausufernden, nett gemeinten Texten.

Sie erreichen es mit einem Recruiting-Video, dass Ihre potentiellen Bewerber:innen dort abholt, wo sie sind und ihnen das zeigt, wo hin sie wollen.

Sie wollen mehr zum Thema Employer Branding und Recruiting-Videos wissen?
Buchen Sie hier Ihr Erstgespräch und wir machen Sie zum Video-Profi mit Branding-Know-How.

Gewinnen Sie jetzt die passenden Mitarbeiter. Fachlich. Menschlich.

Exklusiver Gebietsschutz

Exklusiver Wettbewerbsvorteil

… und den Platz in Ihrem Einzugsgebiet sichern

Was begeisterte Kunden über uns sagen

Bereit für mehr
Kandidaten?

Jetzt unverbindlich beraten lassen.

Wenn Sie mehr Bewerbungen durch Video-Marketing erhalten möchten, vereinbaren Sie noch heute ein Beratungsgespräch, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Jetzt kostenfrei beraten lassen

Schwarzwald Anker